bild06.jpgbild01.jpgbild04.jpgbild03.jpgbild02.jpgbild05.jpg

GS-Zeugnis ohne AuS

Der Landtag hat am 15.12.2010 eine Änderung des Schulgesetzes beschlossen und dabei u.a. festgelegt, dass die „Kopfnoten“ und „Aussagen zum Arbeits- und Sozialverhalten“ auf den Zeugnissen ab sofort entfallen.
Schulen können nach Beschluss der Schulkonferenz und den dort formulierten Grund­sätzen entsprechend jedoch weiterhin Aussagen zum Arbeits- und Sozialverhalten in die Zeugnisse aufnehmen.

Wie vom Schulministerium gefordert wurden im Dezember 2014 die Schulnummern in die Vorlagen eingearbeitet.

Im Folgenden werden GS-Zeugnisvordrucke ohne Eingabefelder für solche  "Aussagen zum Arbeits- und Sozialverhalten" (AuS) vorgestellt.

Die Word-Zeugnis-Vorlagen in der PDF-Vorschau:

Diese WORD-Vorlagen stehen als DOC-Dateien zum Download bereit.

Ein Handzettel mit Hinweisen zur Erstellung, zur Aktualisierung, zum Ausfüllen und zum Drucken der WORD-GS-Zeugnisse:

Hier können Sie das gesamte Paket (Zeugnis-WORD-Vorlagen, Zeugnis-PDF-Vorschau und Handzettel) herunterladen.